Quelle der Energie, Kraft und LebensfreudeAnfragenBuchen

Wie alles begann und sich weiter entwickelte

Quelle der Energie, Kraft und Lebensfreude

Als Quereinsteiger und „Hotelier-Spätzünder“ - Ursprünglich kam ich aus dem Wohnbau, habe ich mich in das Grundstück, auf dem heute das Panorama Royal steht, buchstäblich verliebt. Es ist ein nachgewiesener Energie- und Kraftplatz, doch man durfte hier keine Wohnungen bauen, sondern nur ein Hotel.

Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg.

(Buddha)

So nahm mein Traum langsam Formen an, eine Bauskizze, wie ein Hotel hier aussehen könnte, hing lange über meinem Schreibtisch und wirkte als Bildschirmschoner. Dann bin ich meiner inneren Stimme gefolgt und hab das Panorama Royal realisiert und im Juni 2003 als kleines Hotel eröffnet. Schritt für Schritt und mit einer klaren Vision sowie viel Engagement, Herzblut und positiver Energie ist daraus nun ein Wellness- und Gesundheitshotel geworden, das sich heute zu den besten Häusern Europas zählt.

Auf dem Weg dahin gab es viele Hürden und Sackgassen zu meistern. Kaum jemand glaubte nämlich an den langfristigen Erfolg, und nur wenige Wegbegleiter waren so überzeugt wie ich. Die Idee hat sich aber immer richtig gut angefühlt und das hat mich motiviert, weiterzumachen. Mit jeder gelösten Schwierigkeit bin ich auch innerlich gewachsen.

Ähnlich war es in Zeiten des Corona, wo große Herausforderungen nicht nur die Schließungen und die Planungsunsicherheit war, sondern auch die Bedürfnisse der Gäste, die sich suksessive änderten. Aber gerade da sah ich eine große Chance, alte Pfade zu verlassen und gemeinsam mit unseren Mitarbeitern neue Wege des Wohlbefindens und der Erholung zu gehen und eine ganz neue Form des sich zurückziehen und relaxen zu schaffen.Unser Wohlfühlkonzept nennt sich deshalb auch „Our Way of Healing“.

„Die fernöstlichen Grundsätze, die ich mit den Mönchen im Shaolin Kloster erleben konnte dienen dabei als Basis von „Our Way of Healing“, und sind auch Teil meiner Lebensphilosophie geworden. So lag es nahe, jahrtausendealtes Wissen mit westlichen Praktiken zu verbinden, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. „Die ungewöhnliche Kombination der beiden Welten ist ein wahrer Energiebooster und unterstützt die nachhaltige innere Balance. Ziel ist es, das Immunsystem zu stärken, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Energiereserven wieder aufzuladen“, ein Thema, das heute aktueller ist, denn je und auch die Gäste als Reisemotiv der Zukunft sehen.

Das Konzept „Our Way of Healing“ wurde auch mit der ayurvedischen Philosophie, inklusive ärztlicher Betreuung ergänzt. „Jeder soll sich auf seine Art körperlich und mental erholen können und dabei die Gelegenheit erhalten, neue Formen der Regeneration auszuprobieren. Mein Ziel ist es, für unsere Gäste eine Quelle der Energie, Kraft und Lebensfreude zu sein – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Damit das gelingt, sind nach meiner Meinung mehrere Faktoren entscheidend.

Zuerst muss einmal die „Hardware“ diesen hohen Ansprüchen gerecht werden - Ausstattung der Zimmer, ein Top Wellnessbereich, ein ansprechendes und luxuriöses Wohlfühl-Ambiente. Hier haben wir ganz viel positives bewegt und alle Zimmer renoviert oder neugestaltet, die Küche erweitert und komplett erneuert, den Wellnessbereich großzügige umgestaltet ect. Zusätzlich wurde ein „Our Way of Healing-Center“ mit teilweise Originalequipment aus Sri Lanka für ayurvedische Behandlungen und Kuren gebaut.

Aber das allein ist noch nicht genug. Ob der „Funke“ überspringt und die Gäste nachhaltig Energie tanken können, liegt im Besonderen an den Mitarbeiter*innen selbst, die sich als Mitgastgeber einbringen. Jeder von ihnen ist Teil der Philosophie und lebt den Spirit für Balance und Wohlbefinden – und das spüren auch unsere Gäste.

Um die Menschen dort abholen zu können, wo sie stehen, haben wir ein vielschichtiges Angebot an Anwendungen und Aktivprogrammen erstellt, welche neue Möglichkeiten der Entspannung und das Wohlbefinden eröffnen. Dadurch können im Haus Methoden - sich neu zu entdecken - erlernt und zu Hause angewendet werden.
Zum Erholen und Genießen gehört auch eine gute Küche welche die Gaumen zum Schwingen bringt. Unser Küchenteam wurde dafür schon mehrfach ausgezeichnet und wird auch von Gault & Millau empfohlen.

Alles, was mein Team und ich leben und wofür wir stehen, geben wir an unsere Gäste mit Freude weiter. Dies ist auch Das Motto vom Panorama Royal: „Freude am Leben“. Und das gibt uns den Mut immer wieder die nächsten Schritt in Richtung Zukunft zu gehen.

Herzlichst Ihr Gastgeber
Peter Mayeer

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...

Liebe Freunde und Gäste des Panorama Royal

Die neue Omikron Mutation hat die österreichische Bundesregierung zu einer Modifikation der aktuellen Bestimmungen veranlasst. Das wichtigste kurz zusammengefasst:

a) Der Hotelaufenthalt ist nur für geimpfte und genesene Personen erlaubt.
b) Die Sperrstunde wurde ab 27.12.2021 auf 22:00 vorverlegt
c) In den öffentlichen Bereichen gilt eine FFP 2 Maskenpflicht.

Unser Royales Sorglospaket, Kostenfreies Storno bis 2 Tage vor Anreise gilt bis 31.03.2022.

Das Team Panorama Royal freut sich Ihr Gastgeber sein zu dürfen.

Herzlichst Ihr Peter Mayer und das Team Panorama Royal

verstanden